< Absolut unglaublich: Vielen Dank, Nora Lee
13.02.2017 11:46 Alter: 252 days

Uwe Maria Kallas hat eine neue Spendenaktion ins Leben gerufen


Der Facebook-Aufruf, 1. Teil

... und Teil 2

So sehen die Schalen..

.. und Tabletts aus

Die letzte Aktion von Herrn Kallas war ein voller Erfolg

Neben der Geldspende brachte Herr Kallas auch noch Futter für unsere Tiere mit

Im letzten Jahr hatte Uwe Maria Kallas die Idee, über Facebook einen besonderen Spendenaufruf zu starten, von dessen positivem Ergebnis wir sehr angetan waren (

Jetzt hat er eine neue Idee, die er auf der Facebook-Seite "Du kommst aus Wunstorf, wenn ..." veröffentlicht hat. Erneut möchte er Spenden für uns sammeln und gibt dafür selbstgemachte Schalen und Tabletts für 2,50 EUR ab, die unserem Tierheim zugutekommen sollen. Das Besondere daran ist, dass Herr Kallas diese aus Schallplatten hergestellt hat.

Wir freuen uns, dass Herr Kallas auch in diesem Jahr wieder an uns denkt und möchten ihn (und dadurch ja auch uns) durch die Veröffentlichung hier unterstützen und die Aktion weiter bekannt machen. Diese läuft bis Ende Februar.

Leider können wir keinen Link auf die Facebook-Seite stellen, da es sich um eine nicht öffentliche Gruppe handelt und man somit ein Facebook-Konto benötigt, um sich die Seite anschauen zu können.
Hier aber einmal der vollständige Text, der auf der Seite veröffentlicht wurde:

"Letztes Jahr im Februar hatte ich ja diese Spendenaktion ins Leben gerufen, habe mich damals sehr darüber gefreut. Dieses Mal möchte ich gerne meine Schalen und Tabletts anbieten, der gesamte Erlös kommt dem Tierheim Steinhuder Meer zugute. Schale oder Tablett könnt ihr für 2,50€ bei mir erwerben. Dieser Beitrag bleibt bis Ende Februar stehen, wer sich in der Zeit noch melden möchte darf dieses gern machen. Danke"

Aktualisierung vom 01.03.2017:
Uwe Maria Kallas war heute bei uns im Tierheim und überraschte uns mit Futterspenden und den Erlösen aus dem Verkauf seiner Schüsseln und Schalen. Irene McLennan, unsere Tierheimleiterin, konnte einen Betrag von 75,- EUR entgegennehmen und freute sich sehr über das Ergebnis der tollen Aktion, die jetzt beendet ist.

Wir möchten uns auch hier nochmal recht herzlich für die Unterstützung unseres Tierheimes bedanken und finden es klasse, welche Ideen Sie, Herr Kallas, haben, um Spenden für uns zu sammeln.

Hier geht es zum Bericht, den wir über die erste Spendenaktion veröffentlicht haben:
http://www.tierheim-wunstorf.de/aktuelles/viel-licht-facebook-aufruf-fuehrt-zu-riesiger-spendenbereitschaft/f85a7db085dffbad8ee03708020d066a/ ).