Unsere Aktivitäten

Neben vielen anderen Tätigkeiten richtet sich unsere Haupttätigkeit auf:
  • offizielle Fundtieraufnahmestelle der Städte Wunstorf und Neustadt
  • Kastration freilaufender Katzen zur Verminderung des Überbestandes an wilden Katzen
  • elektronische Tierkennzeichnung
  • Aufbau eines eigenen Tierheims für die Region
  • Verfolgung von Meldungen über unsachgemäße Tierhaltung oder Tierquälerei
  • Aufklärungsarbeit in der Öffentlichkeit
  • Schlichtung bei aufkommenden Problemen zwischen Tierhaltern und Nachbarn, Vermietern etc.
  • Aufbau einer Urteilssammlung, Rechtsvorschriften usw. über Tiere und Tierschutz
  • Sammeln von Geld- und Sachspenden für in Not geratene Tiere
  • Einflussnahme über den Tierschutzbeirat des Landes Niedersachsen auf die Gesetzgebung
  • Vermittlung von Tieren an neue Eigentümer
  • Ermittlung der Halter von Fundtieren und Benachrichtigung
Wir sind Mitglied im
  • Deutschen Tierschutzbund, Landesverband Niedersachen e.V
  • Deutschen Tierschutzbund e.V., Bonn
  • Deutscher Kinderschutzbund, Ortsverein Wunstorf
Eine enge Zusammenarbeit haben wir mit
  • der Wildtier- und Artenschutzstation Sachsenhagen
  • Tierschutzvereinen in Barsinghausen, Hannover, Nienburg, Stadthagen
  • dem Verein Pro Igel
  • den Ordnungsämtern der Städte Wunstorf und Neustadt