Aktuelles,  News

Ayla, unser Star beim Bark Date

Liebes Tagebuch,

heute war ein großer Tag! Ich, die charmante und unwiderstehliche Mischlingshündin Ayla wurde zu einem Event eingeladen, das sie “Bark Dates” nennen. Klingt nach einem Ort, an dem man Leckerlis und Bauchkraulen im Austausch für süße Blicke bekommt – ich war sofort dabei!

Als wir ankamen, war es wie der rote Teppich für uns Vierbeiner. Überall waren Menschen, die nur darauf warteten, uns kennenzulernen. Auch Vertreter der Presse waren vor Ort. Zum Beispiel der Tino Nowitzki von der NDR-Sendung „Hallo Niedersachsen“. Wenn ich sage, dass er ein Mensch ist, der in mein Beuteschema passt, gucken mich die Leute aber immer so komisch an, als hätte ich gesagt, ich würde den Tino fressen wollen.  Auf jeden Fall habe ich mich von meiner besten Seite gezeigt: Schwanzwedeln, Pfötchengeben und natürlich den unwiderstehlichen Hundeblick, den kein Zweibeiner ignorieren kann.

Die Menschen waren nett, aber keiner hatte so viele Leckerlis dabei, wie ich gehofft hatte. Trotzdem, ich habe mich von meiner schokoladigsten Seite gezeigt – wer kann schon einem Hund mit solchen Augen widerstehen?

Zwischen all den Streicheleinheiten hörte ich, dass es hier nicht um spontane Adoptionen ging. Gut so, denn ich bin kein Hund für eine Nacht! Ich suche nach einem langfristigen Zuhause, wo die Futterschüssel niemals leer und die Spaziergänge endlos sind.

Am Ende des Tages hatte ich viele neue Freunde gefunden und einige potenzielle Zuhause in Aussicht. Jetzt heißt es Daumen und Pfoten drücken, dass einer dieser netten Menschen mein neues Herrchen oder Frauchen wird.

Bis dahin träume ich von einem Körbchen, das nicht aus Plastik ist.

Pfotige Grüße, Ayla, der Star der Bark Dates 🐾

Hier könnt Ihr Ayla näher kennenlernen

Das war ganz schön anstrengend. Gut, dass Melli so gut auf mich aufpasst und ich mich auch mal ausruhen kann
Kommentare deaktiviert für Ayla, unser Star beim Bark Date