Aktuelles,  ich suche ein neues Zuhause,  Katzen

Ursel, Fundkatze Gartenkolonie Haster Str. in Wunstorf

Ich wurde in der Gartenkolonie an der Haster Str. in Wunstorf gefunden und lebe jetzt hier im Tierheim.
Leider hat sich bisher niemand gemeldet, der mich vermisst, so dass ich ein wenig mehr über mich preis gegeben habe und ihr es hier natürlich sofort erfahrt.

Man schätzt, das ich zwischen 14 und 16 Jahre alt bin. Zwar sind meine Blutwerte bezüglich der Nieren usw. in Ordnung, aber leider hat man bei der Untersuchung festgestellt, dass ich unter FIP und Leukose leide. Was das ist, darüber informieren euch meine Angestellten hier im Tierheim gerne.

Ich suche jetzt einen schönen Platz, wo ich meinen Lebensabend verbringen kann. Dieser sollte so aussehen, dass ich zu Menschen komme, die viel Zeit für mich haben und bei denen ich entweder drinnen lebe oder einen gesicherten Freilauf habe.

Wie ich mit Artgenossen umgehe kann man hier nicht sagen, da ich aufgrund meiner Krankheit derzeit alleine lebe. Wenn andere Katzen im Haushalt leben sollten, müssten diese leider ebenfalls FIP und Leukose haben.

Mein großer Trumpf ist, dass ich Menschen total toll finde. Sobald mich jemand besuchen kommt, laufe ich los und schaue ob ich ein paar Streicheleinheiten abstauben kann. Da ich taub bin, kann es aber sein, dass es mal ein wenig länger dauert bis ich registriere, dass ich Besuch habe. Das ist dann auch der Grund, warum ich ab und an mal etwas lauter erzähle.

Vielleicht seid Ihr die richtigen Menschen zu denen ich ziehen kann und bei denen ich es mir auf meine alten Tage noch gut gehen lassen kann? Wie lange das sein wird, kann hier natürlich auch niemand sagen. Ich werde aber mein Bestes geben, dass wir eine tolle gemeinsame Zeit haben.

NameUrsel
NummerK 305-24
GeschlechtWeiblich
Geborenca. 2008-2010
Im Tierheim seit04.07.2024
KastriertJa
Freilauf erforderlichs. oben
EinzelhaltungNicht bekannt
Kommentare deaktiviert für Ursel, Fundkatze Gartenkolonie Haster Str. in Wunstorf