< Wir bauen eine neue Hütte für unsere Katzenmamas
18.11.2018 11:01 Alter: 30 days

Sonnen- und Windschutz für unser Kleintierhaus


So sieht unser Projekt....

..17.11.2018 aus

Allen Vereinsmitgliedern ist es ebenso bekannt, wie den tierlieben Menschen, die unsere Internetseite genau verfolgen oder uns über die Fressnapf Internetplattform "tierisch engagiert" bzw. über "betterplace.org" unterstützt haben:

Wir haben Spenden gesammelt -und sammeln auch immer noch-, um neben unserem Kleintierhaus einen Sonnen- und Windschutz zu bauen. Jetzt geht es mit großen Schritten voran und wir möchten Sie hier natürlich auf dem Laufenden halten.
Zusätzlich zu dem Sonnen- und Windschutz werden wir auf einem Teil des offenen Drahtdaches noch durchsichtige Kunststoffplatten aufbringen, um unsere Kaninchen besser vor Starkregen zu schützen.

Den ersten Bericht aus Oktober 2017 mit den wichtigsten Links können Sie hier lesen: http://www.tierheim-wunstorf.de/aktuelles/wollen-sie-uns-bei-unserem-naechsten-projekt-unterstuetzen/190a4563493110774dbfa8e4df51cf28/

Eine Anmerkung in eigener Sache:
Wir haben uns entschieden, dass wir das ganze Projekt ein wenig kleiner gestalten und den Aufbau selber vornehmen, um möglichst viel Geld zu sparen. Dieses ersparte Geld (und somit auch Ihre Spenden), verwenden wir für den Bau eines Katzenhauses für unsere Katzenmamas mit ihren Kitten (s. hierzu den gesonderten Bericht, direkt unter diesem), da wir dringend mehr Platz für unsere Katzen benötigen.